Händler

Unsere Stammhändler - langjährige Erfahrung im Marktgeschäft

Auf die optische Wirkung der Stände und die Präsentation der Waren wird sehr viel Wert gelegt.
Das angebotene Warensortiment wird von uns sorgfältig geprüft. Wir bieten einen hochwertig gut sortierten Markt mit Handel, Kunst und Handwerk, der dementsprechend in den Veranstaltungsorten platziert wird. Deshalb sind wir bestrebt, neue attraktive Aussteller zu gewinnen. Je nach Veranstaltung bieten wir 25 bis 45 Händlern die Möglichkeit, ihre Erzeugnisse zu präsentieren.

Hier ein kleiner Überblick über unsere Stammhändler:

  • Die Bürstenmanufaktur Dresden hat hochwertige Bürsten und Besen sowie Holzartikel aller Art.
  • Pommerntraum bietet tolle Gartendekoration und Wohnambiente je nach Jahreszeit an.
  • Dirk Engelberts hat Holzspielzeug und die Knobelartikel für sich entdeckt.
  • Grit Hagermeister kann mit hochwertigem Bernsteinschmuck aufwarten.
  • Jarek Loska und Robert Grützner sind ebenfalls im Schmuckbereich tätig und bieten vor allem Silberschmuck mit und ohne Steine an.
  • Günter Raecke ist ein Spezialist, wenn es um Steine und Minerale geht.
  • Renate hält Original Bunzlauer Keramik bereit.
  • Bei Messer-Klaus gibt es handgefertigte Messer, Made in M-V und er schleift stumpfe Messer vor Ort.
  • Alles für den Hund bringt Jaqueline liebevoll an die Herrchen, ihr Markenzeichen sind selbst gestaltete Hundehalsbänder und Leinen.
  • Familie Freese hat das Nähen für sich entdeckt, sie fertigen aus hochwertigen und farbenfrohen Stoffen Bekleidung, Tücher und Mützen für Kinder an.
  • Birgit Janca hat sich dem Leder verschrieben, ihre selbstentworfenen Armbänder und individuell geprägten Gürtel sind der Renner.
  • Die Stralsunder Firma Masson stellt Garten- und Terrassenmöbel aus Fiberglas her und beeindruckt in Form- und Farbvielfalt.
  • Von Diamaro gibt es hochwertige Grillkamine und Edelstahl-Sitzgarnituren.

 

 

Das sind nur einige Aussteller, die unserem Markt zum Erfolg verhelfen.

Möchten Sie auch Händler bei uns werden?

 

Kommentare sind geschlossen.