Das Marktgeschehen

aufwerten

Seit Jahren stellen wir fest, dass kreative Mitmachanktionen und vorführendes Handwerk das Marktgeschehen aufwerten und zum längeren Verweilen auf den Märkten verführt. Wenn gewünscht trägt unsere ausgesuchte, kleine aber feine Marktgastronomie trägt ebenso dazu bei und rundet das Marktgeschehen ab.

Wir zelebrieren die einheimische blaue Frucht in ihrer ganzen Vielfalt:

  • Verkostung und Verkauf von feldfrischen Heidelbeeren, sowie Heidelbeerwein, -nudeln, -saft u.v.m.
  • Verkauf von Heidelbeer-Pflanzen
  • Information anhand von Schautafeln

Der Renner "Omas Blaubeerkuchen"

Unvergessliche Erlebnisse
in entspannter Atmosphäre auf
unserem Markt

Ein absolutes Highlight ist aber der Fossilien Jäger Tjard Kusche, bekannt aus Funk und Fernsehen. Durch seine beeindruckenden Berichte von der Jagd nach Versteinerungen und Resten von Sauriern hat er großen Bekanntheitsgrad errlangt.
Die Besucher des Marktes können ihm während des Drusen-Knackens spannende Geschichten entlocken.

 

Dirk und Benni, die wahren Alleinunterhalter an ihrem Holzspielzeugstand sind echte Freaks, was Knobel- und Geduldsspiele angeht. Stundenlang können sie die Leute mit wachsender Begeisterung in ihren Bann ziehen und alle Zeit vergessen machen. Das ist Urlaub!

Henning, der einzige Bernsteinschleifer-Meister aus ganz Deutschland ist ein phantastischer Erzähler, wenn es um die Entstehung, die Verarbeitung und die Verbreitung von Bernstein geht. Seine Augen glänzen bei seinen Ausführungen, genau wie das "Gold des Nordens".

"Selber machen!" lautet das Motto. Schleifen Sie Ihren eigenen Bernstein.

 

Geroge Horace Lormerli sagte einst: "Es ist gut, Geld zu haben und die Dinge, die man mit Geld kaufen kann. Es ist aber auch gut, wenn man sich von Zeit zu Zeit vergewissert, ob man nicht die Dinge verloren hat, die unbezahlbar sind: Gemeinsame Zeit"

Wir schenken den Besuchern
ihre ganz persönliche
Auszeit.